show sidebar & content

Konzeption

Die Managerie verfügt über kreatives Potential sowie über ein riesiges Netzwerk an künstlerisch und kreativ tätigen Menschen, logal, regional, national und international. Entsprechend den Wünschen von KundInnen werden Kreativkonzepte erstellt und umgesetzt.

 

Hier ein paar unserer bisherigen Projekte

Stadt der Frauen – Bewegung braucht die Stadt

Online-Event Kurzvorträge & Diskussion   Hier zum nachsehen: (Maria Reiner ab Minute 35)   Graz gilt als eine der autofreundlichsten Städte der Welt.* Im Gegensatz dazu wurde Graz schon in den 1980er Jahren zur Fahrradstadt, Tempo 30 auf allen Nebenstraßen gilt seit 1992! Ein verkehrspolitischer Widerspruch, der durch den Klimawandel neue Brisanz bekommt und nach […]

Statistenmanagement für das Projekt „Traverso la citta“ von Rainer Prohaska

Wir sind zuständig für die StatistInnen, die Teil der Interventionen sind, die sogenannten „AktionistInnen“. Wenn Sie KomparsIn sein möchten, bitte unter www.komparserie.at eintragen. Wenn Sie KomparsInnen suchen, bitte mit uns Kontakt aufnehmen.   Das Projekt: Traverso La Città Rainer Prohaska / FUTURAMA LAB Interventionen im öffentlichen Raum verzaubert die Stadt mit performativen Essays zur Zukunft […]

Kochen für die Strasse – La Petite MANAGERIE

DIESEN FREITAG, 11. Sept. koche ich wieder. Und ich koche wieder etwas mehr. Darum könnt ihr wieder in unserem le petite-PopUp-Restaurant, la petite MANAGERIE, dinieren. Es gibt:            ▲ ▲ ▲             MENU Starter: ▲ Fritattensuppe mit hausgemachter Rindssuppe oder klarer Gemüsesuppe (vegetarisch) Maincourse: ▲ Schokopalatschinken mit Preiselbeeren, geriebenen Haselnüssen und Schlag. Alles Bio und […]

Urbane (T)Räume – Stadtspaziergänge

Für die Grüne Akademie Graz dürfen wie die Reihe Stadtspaziergänge unter dem Titel URBANE (T)RÄUME organisieren:   Wie kommt Graz besser durch die Klimakrise? Ein Stadtspaziergang mit dem Breathe Earth Collective Die Klimakrise als globales Phänomen stellt die bisher größte umweltpolitische Herausforderungen der Menschheit dar. Diese Krise wird, wenn wir ihr nicht entschlossen begegnen, auch […]

Maria Reiner auf der Digitalkonferenz „Wenn Weiber Wirtschaften“ der Grünen Wirtschaft

Maria Reiner war Speakerin der Digitalkonferenz „Wenn Weiber Wirtschaften“ der Grünen Wirtschaft. Danke an Rita Newman für das Interview und Angelika Güttl-Strahlhofer für die Organisation und den superen Schnitt!  Wir schaffen uns die Welt, wie sie uns gefällt Das geht nur gemeinsam. Wie schafft man es beruflich mehrere Projekte im soziokulturellen Bereich zu jonglieren […]

Time2Walk – Abschlussveranstaltung

Danke fürs Kommen, liebe Fußgängerinnen und Fußgänger. Danke auch ans Projektteam und besonders an das Team der Karl-Franzens-Uni Graz fürs Organisieren der schönen Abschlussveranstaltung unseres Projekts „Time2Walk“! Und herzliche Gratulation unseren Gewinner*innen des Feldtests der Time2Walk-App! :) . #time2walk #graz #ovos #yverkehrsplanung #kfugraz #donauunikrems #managerie #bmvit #ffg   Hier eure fußgängerischen Erfolge sehen:  

4. Weltweiter Klimastreik!!! Am 29.11.2019

Auch die MANAGERIE ruft zum 4. weltweiten Klimastreik auf und ist mit dabei!!! —————————————————————————————— 11:00 Gemeinsam zum 4. Weltweiten Klimastreik radeln, Treffpunkt: KF-Uni 11:59 4. Weltweiter Klimastreik, Demo-Treffpunkt: vor der Oper —————————————————————————————— Am 29. November ist es wieder soweit! Weltweit werden Millionen Menschen auf die Straße gehen, um – kurz vor Beginn der großen UNO-Klimakonferenz […]

Projekt Walk Your City, App & Offline Kampagne „Time2Walk“

Seit etwa einem Jahr arbeiten wir, ein Projektteam, bestehend aus den PartnerInnen Yverkehrsplanung GmbH, der Karl-Franzens-Universität Graz, Donau-Universität Krems, ovos media und wir, die MANAGERIE an dem vom Bmvit geförderten Projekt WalkYourCity. Dabei geht es um nichts geringeres als die Forcierung der FußgängerInnenmobilität. 👣😊 Dank spielerischer Ansätze und dem Einbezug neuer Technologien (bspw. Augmented Reality) […]

ERÖFFNUNG: Das ANNENViERTLER Büro zur Rettung der Welt

Liebe Menschen, die ihr auch wie wir, die Welt verbessern wollt – wir brauchen euch bei diesem Projekt!!! einerseits laden wir euch sehr sehr herzlich zur Eröffnung des ANNENViERTLER Büro zur Rettung der Welt ein. Am Donnerstag 11. April 2019 um 18 Uhr ins ehemaligen Gummigeschäft in der Annenstraße 20, 8020 Graz. Bereits ab 1. April ist […]

Wertschätzung schafft Wertschöpfung

HERZLICHE EINLADUNG zur Diskussionsveranstaltung Wertschätzung schafft Wertschöpfung. Gestalten durch Verwalten! Welche gesellschaftlichen und ökonomischen Mehrwerte entstehen durch innovative Ansätze im Immobilienmanagement?   Wann: 15. Jänner 2019, 18 Uhr; Wo: Space 04 im Kunsthaus Graz; Wie: Anmeldung über Eventbrite (Freier Eintritt, begr. Teilnehmerzahl)   Impulsvortrag: Präsentation der S.R.O.I.*-Analyse über die Methode der sozioökonomischen Immobilienverwaltung dahir, anhand des „Prototyps Griesplatz“, durch […]

AUFRUF – Lest mit uns das Manifest

A U F R U F !   THE EUROPEAN BALCONY PROJEKT im großen großen ANNENViERTEL AUFRUF – Lest mit uns das Manifest am Sa, 10. November um 16 Uhr in Graz! WIR LESEN AM SÜDTIROLERPLATZ – NAVA EBRAHIMI DIRIGIERT! Alle, die mit uns und vielen anderen gemeinsam diesen Samstag den 10. November um 16 […]

Graz steht auf! Gegen Gewalt an Frauen. 2018

Bereits 2017 gab es im Rahmen der „16 Tage gegen Gewalt an Frauen“ die Kampagne „Graz steht auf! Gegen Gewalt an Frauen“ der Stadt Graz, Referat Frauen & Gleichstellung und der ressortzuständigen Stadträtin Tina Wirnsberger. Auch heuer wird es diese Kampagne geben, wie auch einen ganz kurzen Kinospot. Auf der ganzen Welt nützen Fraueninitiativen den […]

Griesviertel | Social Safari zum Thema „Wirtschaft im Griesviertel“

Von Mi, 19.–Do, 20. September 2018 veranstalteten wir im Bezirk Gries unsere Social Safari V zum Thema „Lokale Wirtschaft und Stadtentwicklung im Griesviertel“.   INHALT DER SOCIAL SAFARI: Die lokale Wirtschaft rund um den Griesplatz besteht aus vielfältigen Sparten. UnternehmerInnen spielen eine wichtige Rolle für die lokale Entwicklung des Viertels. In gemischten Teams luden wir […]

Projekt „Raumteilen“

Wir sind „Praxispartnerin“ im Projekt „Raumteilen“: „Raumteilen: Geteilte Räume des Arbeitens, des Wohnens und des öffentlichen Lebens am Beispiel der Stadt Graz“ Laufzeit: 01.03.2018 – 01.01.2021 GeldgeberIn: Länder (inkl. deren Stiftungen und Einrichtungen) Projekträgerin: Karl-Franzens-Universität Graz Vor dem Hintergrund sich aufgrund von Zuwanderung und Reurbanisierung verdichtender Stadträume, ökonomischer Transformationsprozesse und allgemeiner gesellschaftlicher Tendenzen des Teilens […]

SPACE QUEST – Eine Entdeckungsreise in die Welt der Zwischennutzung | talk + quest

Do, 21. ‐ Fr, 22. Juni 2018 VVolke, Volksgartenstraße 4–6, 8020 Graz Von 21. bis 22. Juni 2018 fand in Graz erstmals die SPACE QUEST – eine Entdeckungsreise in die Welt der Zwischennutzung – statt. Die gesamte Konferenz gliederte sich in zwei Teile – die SPACE QUEST quest und den SPACE QUEST talk. Die SPACE […]

Graz steht auf gegen Gewalt an Frauen!

Gemeinsam mit vielen Bürgerinnen und Bürgern macht sich die Stadt Graz stark gegen Gewalt an Frauen 16 Tage – 16 Statements   16 Grazerinnen und Grazer erheben heuer im Aktionszeitraum 16 Tage gegen Gewalt an Frauen zwischen 25. November und 10. Dezember ihre Stimme für all jene Frauen, die keine Stimme mehr zu haben glauben. […]

„Immigrants Are Human Beings Too“ Musa Okwonga

Letzte Woche habe ich eine der berührendsten Reden gehört, einer Veranstaltung, bei der ziemlich viele gleichgesinnte zusammen gekommen sind. Umso wichiger finden wir, diese Worte zu verbreiten. Also teilt gerne!!   Musa Okwonga is a poet, author, sportswriter, broadcaster, musician, public relations consultant and commentator on current affairs, including culture, politics, sport, race, gender and sexuality.  A […]

NEWSOFFAKTIONSTAG: «WEM GEHÖRT DER ÖFFENTLICHE RAUM»

NEWSoffAKTIONSTAG Donnerstag, 14. September, ab 11 Uhr Südtirolerplatz   Freiraum für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt? Erweitertes Wohnzimmer, Diskursraum und Raum des Zusammenkommens? Oder Ort für Events, die sich nicht alle leisten können und deren Veranstalter Profit machen? Was soll der öffentliche Raum in Graz sein? Wer hat Platz, wer kann sich ihn leisten? […]

Kleiderflohmarkt am Lendplatz

KLEIDERFLOHMARKT mit Beautysalon und Wohnzimmer AM LENDPLATZ #1 – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – Samstag, 23. Sep 2017 ab 16 Uhr Aufbau ab 15 Uhr, Ende 22 Uhr – – – […]

Glückshafen Gries – Griesviertel

Im GLÜCKSHAFEN GRIES, dem temporären Stadtteilbüro in der Griesgasse 31, 8020 Graz, könnt ihr die Ergebnisse der Arbeit unserer ProjektpartnerInnen < rotor > Zentrum für zeitgenössiche Kunst und der TU Graz – Institut für Wohnbau des Vorjahres und unseres Projektteams „Verweile doch und mach es schön!“ im Auftrag der Stadtbaudirektion der Stadt Graz von 2016 im Griesviertel niederschwellig und interaktiv sehen. […]

Schaufensterkonzert #2 | Lii Sun

Die Schaufensterkonzerte in der MANAGERIE bieten verschiedenen talentierte MusikerInnen die Möglichkeit an, ab und zu hier zu musizieren. Diesmal spielt: Lii Sun Liisun formierten sich spontan im Frühjahr 2010, um den damaligen Lendwirbel zu eröffnen. Mal akustisch, mal synthetisch spielten sie in verschiedenen Formationen, doch das Gerüst blieb bis heute gleich: Liisa Sadovnik, die unglaubliche […]

Verein Stadtteilprojekt ANNENViERTEL

Suchen Sie das Annenviertel? Das finden sie unter www.annenviertel.at Wir und Maria Reiner, machen viel im Annenviertel ;-) Besuchen Sie uns doch: Entweder unter www.annenviertel.at oder auf Facebook, Twitter oder Instagram Merken Merken Merken Merken

MD © Lupi Spuma

Presse über MANAGERIE

NEUER ARTIKEL VOM 6. AUGUST 2016 IN DER KLEINEN ZEITUNG! die Managerie freut … … sich über allerlei Berichterstattung! Kleine Zeitung, Graz, 6. August 2016 (http://www.kleinezeitung.at/steiermark/graz/5064238/Griesplatz-neu_Eine-Burgerbeteiligung-die-alles-bisherige-auf-den) TechCrunch am 9. Juli 2016 Austria: The up-and-coming early-stage investment capital of Europe Steirerin des Tages am 6. Mai 2016 in der Kleinen Zeitung Wollen wir ein bisschen „Co-worken“? Die […]

Wir am Lendwirbel 2016

Seht selbst <3 <3 <3 It’s always Lendwirbel-Love Die Lendwirbel-Tagebücher   Alle Videos by Leuchtstoff   Impressionen Fotos by © MANAGERIE

Griesviertel | Offene Social Safari zum Thema „öffentlicher Raum“

Herzliche Einladung zur offenen Social Safari am Griesplatz zum Thema “Bequeme Vielfalt” und zum PopUp-Markt. Termin:     Samstag 25. Juni 2016 von 10–16 Uhr Ort:     Am und rund um den Griesplatz, Treffpunkt direkt am Griesplatz bei der Mariensäule. Es ist keine Anmeldung nötig. Bei Interesse kommen Sie einfach hin. Bitte mitbringen: Etwas Werkzeug und […]

Griesviertel – Social Innovation Safari zu Verkehrssicherheit

Seit Mai 2016 arbeiten wir gemeinsam mit weiteren interdisziplinären Teams  im Auftrag der Stadtbaudirektion der Stadt Graz zur Zukunft des Griesviertels unter dem Titel und haben am 9. und 10. Mai 2016 eine Social Safari zum Thema Verkehrssicherheit veranstaltet. TeilnehmerInnen dieser Social Safari waren speziell ausgesuchte ExpertInnen, UnternehmerInnen, AnrainerInnen und AktivistInnen, die in kleinsten Teams […]

Graz feiert 5 Jahre City of Design

Wer die heimische Kreativszene kennenlernen möchte hat am 23. April eine Vielzahl an Möglichkeiten. Verschiedene Rundgänge und Bustouren entführen ihre Teilnehmer auf Erkundungstouren quer durch Graz und präsentieren dabei lebendige Designkultur. Am Vorabend, dem 22. April findet auf der Grazer Murinsel eine große 5-Jahresfeier statt. Interessierte sind herzlich eingeladen! ANMELDUNGEN für die einzelnen Touren sind […]

Social Innovation – Verweile doch und mach es schön!

Ein Projekt zur Belebung, Vernetzung und Aktivierung des Griesviertel von Remko Berkhout, Mimi Nievoll & Maria Reiner S I C H E R    S C H Ö N    S C H L A U Das Projekt ‚Verweile doch und mach es schön‘  umfasst drei eng miteinander verbundene Bereiche, die für den Griesplatz wichtig […]

Spurensuche – Lebendige Stadt in Gries & Lend

Im Rahmen der URBAN FUTURE GLOBAL CONFERENCE wurden wir vom StadtLabor Graz beauftragt, eine Spurensuche durch Lend & Gries zu gestalten. Dafür haben wir zwei feine Routen ausgetüftelt und verschiedene Menschen in den Vierteln befragt. Aus den Lendwirbel-Zeitungen haben wir Notizbücher mit Infos und Aufträgen handgemacht. Danke an Wolfgang Khil von unserer Lieblingsdruckerei KHIL für […]

Individuelle & einzigartige Stadt–Spaziergänge

Sie möchten das Annenviertel bzw. die Bezirke Lend und Gries einmal aus anderer Perspektive sehen? Es gibt sozio-kulturell, historisch, politisch und aus verschiedensten Blickwinkeln jede Menge zu entdecken: BürgerInnen-Inititativen, Kulturbetriebe, sozio-kulturelle Vereine, Gemeinschaften, engagierte Gruppen, religiose Einrichtungen und Glaubensgemeinschaften, Privatpersonen, thematische Schwerpunkte, … und, und, und. Sie planen eine Veranstaltung im Annenviertel bzw. in den […]

WONDERLEND 2015 – finde dein Stück zum Glück!

WONDERLEND am Grazer Mariahilferplatz 20. November – 24. Dezember 2015 In der Vorweihnachtszeit verwandelt sich der Mariahilferplatz im Bezirk Lend in WONDERLEND, eine Alternative zum allgemein vorherrschenden vorweihnachtlichen Trubel. Auf dem Programm stehen neben Eisstockschießen, einem in den Himmel ragendem Riesenrad und einem klimpernden Karussell kleine musikalische Häppchen, besinnliche Lesungen und vieles vieles mehr. Das […]

Maria Reiner in der WOMAN

Kein Lippenstift ist röter als die Gesichtsröte von Maria Reiner ob dieses schmeichelhaften Artikels in der WOMAN von Tina Veit! DIESE FRAU IST EINFACH NICHT ZU BREMSEN! Grätzel-Spaziergänge, Erntefeste, Straßenflohmärkte, Konzerte – es gibt kaum Projekte in Graz, bei denen Maria Reiner, 40, nicht mitarbeitet. „Ich liebe meine Heimatstadt und möchte meinen Beitrag leisten“, erklärt […]

WE URBANIZE!

Vom 2. bis 11. Oktober sind wir mit einem Team bestehend aus Margit Steidl, Anna Resch, Lisa Enzenhofer, Remko Berkhout und Maria Reiner bei urbanize! Zusammen hosten wir dort ein Lab um die inneren Strukturen sichtbar zu machen, zu vernetzen, nach außen und nach innen und Vorgänge mit spielerischen Methoden zu „untersuchen“.  

Street Dating in der Kaiserfeldgasse – Reclaim the Street

Am 22. September ist autofreier Tag – und alles trifft sich auf der Straße! Komm in die Kaiserfeldgasse 16–18 UHR: STREETDATING – neue Leute kennenlernen! 18–20 UHR: TANZEN MIT DEN LINDY CATS Für die Musik sorgt Swingwagon, köstliches Essen gibts von den Lokalen in der Kaiserfeldgasse. Und auf der Grünen Couch könnt ihr euch mit […]

CROWDFUNDING PROJEKT 1 das eure Unterstützung braucht:

Du + Idee + Kunsthure = Geld Mit diesem Crowdfunding-Projekt sollen die Fixkosten der CuntRa gedeckt werden, um den KünstlerInenn die Lokation für eigene Veranstaltungen zur Verfügung stellen zu können, mit denen sie sich Startbudgets selbst erwirtschaften können: – – – Kunst- und Kulturschaffende kennen das nur zu gut: Sie möchten Kunst produzieren, einen Film […]

Sinop – mobile Eingreiftruppe für Design und Nachhaltigkeit

Vom 1.–9. September 2015 hatten wir die ehrenvolle Teilhabe an der Task Force zur Entwicklung von lokalem Design und Nachhaltikeit anhand von prototyping eines Design-Shops in Sinop. Gemeinsam mit 20 weiteren internationalen DesignerInnen, KünstlerInnen, lokalen ProduzentInnen und einem ehrenamtlichen Organisationsteam haben wir HAL, ein ehemaliges Einkaufszentrum zu einem Design-Shop innerhalb einer Woche umgestaltet. Unser Job […]

wemakeit.at & Bank Austria Kunstpreis

wemakeit.at, jetzt Projekt einreichen: Kennt ihr Crowdfunding? Wir sind so begeistert von den verschiedenen Möglichkeiten der eigenständigen Finanzierung (ohne Förderung und Sponsoring) und da diese wemakeit besonders für Kunst- und Kulturprojekte, sozio-kulturelle und Nachbarschaftsprojekte geeignet ist, stellen wir diese Crowdfunding-Plattform gleich hier vor. Außerdem ist Maria Reiner Scout für wemakeit.at und beratet euch gerne persönlich. […]

SCHNECKENHAUS-BAU-WORKSHOP mit Eva, Mimi & Maria

„Autos ‘raus aus der Stadt!“ – Mehr Platz für FußgängerInnen, Schlendriane, PromeniererInnen & RadfahrerInnen, mehr Platz für sonstige Aktivitäten im öffentlichen Stadtraum! Das ist ein großer Wunsch. Mit kleinen Aktionen marschieren wir aber in diese Richtung: Wir bauen aus Draht und Pappmaché lebensgroße Schneckenhäuser, mit denen wir an verkehrstechnisch für FußgängerInnen und RadfahrerInnen gefährlichen Stellen […]

Ein Geburtstagsfest auf der Murinsel

Wir zeichnen uns verantwortlich für die Dekoration der Murinsel während eines Geburtstagsfestes zu einem Jubiläum. Wessen Geburtstag dies war, is s little secret … ;-) Es hat sehr sehr großen Spaß gemacht. Bedanken möchten wir uns bei Michael Sladek vom Kunsthaus Graz und bei Edina Hamcic von AIDA und besonders bei Eva und die beiden […]

Coworking Netzwerk Graz

Wir – MANAGERIE und The Infinitive Factory – haben die Plattform www.coworkinggraz.net zur Vernetzung und Präsentation der großen Vielfalt an kleinen feinen und größeren Coworking-Spaces in Graz erstellt. Da es nicht leicht ist die einzelnen Coworking-Spaces im Raum Graz online zu finden, haben wir uns überlegt, dass es sinnvoll ist, diese Plattform einzurichten, auf der […]

70 Jahre Kriegsende – Film

70 Jahre Kriegsende – in der Stadthalle Graz gab es anlässlich der Sondergemeinderatsitzung am 7. Mai 2015 die Premiere unseres Films „70 Jahre Kriegsende Graz“ Produktionsleitung: managerie Konzept, Umsetzung, Regie: Astrimage FILM Im Aufrag der Stadt graz.at Vielen Dank an alle, die hier mitgewirkt haben! Alle Infos zur Sondergemeinderatssitzung: http://www.graz.at/cms/beitrag/10250236/1618648/Der Film:

URBAN FUTURE BAR

Wie gestalten BürgerInnen ihre Stadt? www.urban-future-bar.at Können wir lernen das Potenzial kreativer Stadtentwicklung durch Bürger und Bewohner vollends auszuschöpfen? Urban future – urbane Zukunft – entsteht nicht ohne aktive Beteiligung. Die in Graz angesetzte UFGC hat sich auf rein akademischem und intellektuellem Level diesem Aspekt genähert. Sie setzte auf technokratische und digitalisierte Steuerung von Datenströmen, […]

WONDERLEND 2014 – Finde dein Stück zum Glück!

WONDERLEND am Grazer Mariahilferplatz 21. November – 23. Dezember 2014 In der Vorweihnachtszeit verwandelt sich der Mariahilferplatz im Bezirk Lend in WONDERLEND, eine Alternative zum allgemein vorherrschenden vorweihnachtlichen Trubel. Auf dem Programm stehen neben Eisstockschießen, einem in den Himmel ragendem Riesenrad und einem klimpernden Karussell kleine musikalische Häppchen, besinnliche Lesungen und vieles vieles mehr. Das […]

WONDERLEND 2014

Liebe Freundinnen & Freunde, liebe Nachbarinnen & Nachbarn, geschätzte Damen & verehrte Herren,es ist zwar endlich Sommer, aber … WONDERLEND 2014 planen wir schon jetzt: In der Vorweihnachtszeit verwandelt sich der Mariahilferplatz im Bezirk Lend in WONDERLEND und bietet neben alljährlichem „Schicke-Geschenke-stöbern“ eine Alternative zum um diese Jahreszeit vorherrschenden Weihnachts-Trubel. Wie in den letzten Jahren […]

Social Innovation Safari – Stadtsafari in Judenburg

  Wissen Sie was eine Stadtsafari ist? Social innovation Safari – eine sogenannte Stadtsafari Social innovation Safaris sind kurze, energiegeladen Lernerfahrungen, die Spaß machen. Multidisziplinäre Teams erforschen und analysieren in einer Safari gesellschaftliche Probleme und entwickeln originelle Lösungen für diese Probleme. „Learning by doing“ und das Lernen voneinander stehen im Mittelpunkt jeder Safari; das Kennenlernen/erstmalige […]

Wir spazieren beim Lendwirbel …

die Himmelwärts gerichtete Sinnesreise. Ein akustisch-inszenierter und visuell-überraschender Spaziergang über Straßenpflaster, Baumkronen und Hausvorsprünge hinweg, zeigt wie abenteuerlich Loslassen in einem wortwörtlich entfernten und umgedrehten Sinn sein kann. Jeder Spaziergang dauert ca. 10 Minuten. Pro Person kann ein Spaziergang gemacht werden.   Startpunkt: MANAGERIE, Mariahilferstraße 30, EG, 8020 Graz Mo. 5. Mai – 10:00 – […]

Warum der ANNENSTRASSEN-FLOHMARKT am 3. Mai 2014 NICHT stattfindet

Graz, 23. April 2014 Im Bezirk Lend und in manchen Teilen des Bezirkes Gries hat sich in den letzten Jahren viel getan. Durch persönliches Engagement von vielen BewohnerInnen und Menschen, die Interesse an einem nachbarschaftlichen Austausch innerhalb ihres Wohnorts und einer Verbesserung der Lebensqualität haben. Von den ins Leben gerufenen Projekten profitieren viele unterschiedliche AkteurInnen […]

Hüttenzauber Speeddating

Wir haben es gemacht: Ein Hüttenzauber Speeddating bei Wonderlend. Wir, das sind Maria Reiner von der MANAGERIE und Gabi Medan von Liebeglück. Gekommen sind viele, aber lest selbst: Christoph Madl und Gunnar Zlöbl von der Annenpost.at haben folgenden Artikel darüber geschrieben: Originalartikel: www.annenpost.at/2013/12/17/der-naechste-bitte-partnersuche-im-schnellverfahren/ „Der Nächste bitte!“ – Partnersuche im Schnellverfahren Das Speed-Dating ist eine recht […]

Walk-Space AWARD ’13

Wir sind stolze Preisträgerin des Walk-Space AWARD ’13 in der Kategorie „Bewußtseinsbildung nachhaltig“. Unsere Kampagne aus 2011 „Die Stadt liegt Dir zu Füßen!“ hat den 8. Platz bundesweit erlangt. Wir sind überglücklich!  

WONDERLEND 2013 – Finde Dein Stück zum Glück!

Wir kuratieren das WONDERLEND-Programm WONDERLEND geht auch heuer wieder alternative Wege: In der Vorweihnachtszeit verwandelt sich der Mariahilferplatz in WONDERLEND und bietet neben einer Eisstockbahn zum Eisstockschießen und „Schickem-Geschenke-Stöbern“ mit feinem musikalischem Programm in Zimmerlautstärke eine Alternative zum vorweihnachtlichen Trubel. Mit von der Partie sind Schlagergarten Gloria mit Francois La Mer und Überraschungsgast Ricardo Ritalini, Baroness […]

ANNENViERTEL URKUNDE

Wir haben beim Eröffnungsfest des neuen ANNENViERTELS Urkunden an „richtige“ AnnenviertlerInnen verliehen, denn…   …die Menschen im Annenviertel können stolz sein, AnnenviertlerInnen zu sein! Das Annenviertel ist das Viertel, in dem am meisten Eigeninitiative und Engagement geschieht, es ist das vielfältigste, lebhafteste und bunteste Viertel und ohne seine Menschen wäre das Viertel nicht was es […]

Peter hat sich küssen lassen …

… mitten auf der Annenstraß’n Kennt ihr diesen Reim? „Peter hat sich küssen lassen mitten auf der Annenstraß’n , Mutti hat’s gesehen und du kannst gehen.“ „Ja sicher“, hör ich euch jetzt sagen. Wir haben im Rahmen der Eröffnungstage der neuen Annenstraße am 21.09.2013 eine Aktion gemacht: Ein Rosenbogen, mitten auf der Annenstraß’n, unter dem […]

Spazieren im Annenviertel – Besuch der Kreativbetriebe mit Maria Reiner

Kreativwirtschaft im Annenviertel – mit Maria Reiner Fr, 20. September 2013, 16.00 Uhr Dauer ca. 2 Stunden Nicht nur wir wollen wissen, was die einzelnen Kreativbetriebe in Annenviertel so tun. Daher laden wir zu einem geführten Spaziergang ein. Es gibt Einblicke, wie gearbeitet wird, wie die Büros und Geschäfte von innen aussehen, wie viele Personen […]

MANAGERIE auf der WALK21

Pecha Kucha-Präsentation der FußgängerInnen-Kampagne „Die Stadt liegt dir zu Füßen!“ von 2011 auf der Walk21 in München. www.walk21.com WALK21 – the worldwide most significant conference on walking and liveable communities – Detailprogramm www.walk21munich.com

Die Presse über die MANAGERIE

Wow, feinster Artikel über die Managerie und ihre Arbeit. Wörtlich heißt es „In der >>City of Design<< zeigen zwei Beispiele wie kreative Arbeit gelebt wird. Einmal in groß, einmal nicht ganz so groß.“  Wir sind sicher, mit groß ist die Managerie gemeint … ;-)

Preisgekröntes Spaziergangbuch

Wir freuen uns ausgeprochen, dass die handliche Publikation „Was ich sehe, wenn ich gehe – Spaziergänge in Graz“ mit einem Preis, dem MfG Award, ausgezeichnet wurde: „Sie zeigt von Bürgern der Stadt zusammengetragene und individuell gestaltete Spaziergänge. Bemerkenswert sind das liebevolle Design und eine außergewöhnlichen Verarbeitung des Büchleins, die dem Inhalt eine lebendige Form geben.“ […]

Foto © Lupi Spuma

Lendwirbel 2012

Controlling der Finanzen. Sogenannte Schotterstube ;-) (Ansuchen Förderungen, Abrechnung Förderungen, Buchhaltung, Ansuchen öffentliche Orte …)  

Lindy Hop Workshop #3

Liebe Freundinnen & Freunde, liebe KollegInnen, IG HOP und MANAGERIE veranstalten in gemeinsam am Sonntag, 16. Dezember 2012 den DRITTEN von drei Lindy-Hop Workshops für AnfängerInnen und leicht Fortgeschrittene in Graz. Lindy Hop ist ein Tanzstil aus den 1930er Jahren in den USA, der als Vorläufer der Tänze Jive, Boogie-Woogie und des akrobatischen Rock ’n’ […]

WONDERLEND 2012 – Finde Dein Stück zum Glück

  WONDERLEND – Finde Dein Stück zum Glück Fr, 23.11. bis So, 23.12.2012 VIELEN DANK AND DIE TEILNEHMER/INNEN!!! Nana Pötsch | Annuschka Polarfux | Lendmond | Kurt Bauer | Gunter Jammenegg | Bernhard Weiss | Peter Ulbrich | Vesna / Tangobaustelle | Daniel Cacija | Vilkka Wahl | Viktor Thomas Kröll | Iris Kastner | […]

MANAGERIE’s feiner ADVENTKALENDER 2012

Ein viertelübergreifendes Projekt mit Zusatznutzen für alle TeilnehmerInnen Thema des Adventkalenders 2012 ist, wie andere Menschen ihren Arbeitsalltag in der Kreativwirtschaft und im Speziellen im Jakominiviertel, im Annenviertel und im Lendviertel gestalten und meistern! Der diesjährige Adventkalender ist ein virtueller Spaziergang der MANAGERIE in ihre Umgebung und präsentiert – wie schon in den Jahren zuvor, […]

Rahmenprogramm Wahlkampfauftakt Grazer Grüne

Die Managerie zeichnet sich verantwortlich für die Konzeption des Rahmenprogramms und die einhergehende Dekoration beim Grünen Wahlkampfauftakt am 11. Oktober 2011 das Grüne Fest im Joanneumsviertel. Ein ideelles Programm mit verschiedenen Aktionen: „Hol Dir den Grünen Daumen“ – „Ideelles Glücksroulette“ – „Protestliederbörse“ – „Deine Grüne Zukunft“ – „Utopia – Malecke für Erwachsene“ – „Strom aus […]

MANAGERIE am Rostfest in Eisenerz

Die Managerie war mit der Himmelwärtigen Sinnesreise am Rostfest. Angeboten wurden den BesucherInnen 10-minütige, eigens für das Rostfest konzipierte Spaziergänge. Ein akustisch-inszenierter und visuell-überraschender Spaziergang über Straßenpflaster, Baumkronen und Hausvorsprünge hinweg, zeigt wie abenteuerlich Loslassen in einem wortwörtlich entfernten und umgedrehten Sinn sein kann. Mehr Infos über die Himmelwärtigen Sinnesreisen gibt es hier  

Lindy Hop Workshop in Graz

IG HOP und MANAGERIE veranstalten in gemeinsam am 23. September 2012 den ersten von drei Lindy-Hop Workshops für AnfängerInnen und leicht Fortgeschrittene in Graz. Lindy Hop ist ein Tanzstil aus den 1930er Jahren in den USA, der als Vorläufer der Tänze Jive, Boogie-Woogie und des akrobatischen Rock ’n’ Roll gilt. Er gilt als der ursprüngliche […]

Himmelwärts gerichtete Sinnesreise am Lendwirbel 2012

Ein akustisch-inszenierter und visuell-überraschender Spaziergang über Straßenpflaster, Baumkronen und Hausvorsprünge hinweg, zeigt wie abenteuerlich Loslassen in einem wortwörtlich entfernten und umgedrehten Sinn sein kann. Mo. 7. bis Fr. 11. Mai 2012 Jeweils zwischen 10 und 17 Uhr MANAGERIE, Mariahilferstraße 30, 8020 Graz, 10-minütige himmelwärts gerichtete Spaziergänge www.lendwirbel.at      

Angebot für Firmen und Institutionen

Sie haben einen Anlass, ein Event und suchen eine künstlerische Umsetzung und ein besonderes Programm? Wir machen Ihnen diese Ereignis mit alternativen Umsetzungsmethoden und feinsten künstlerischen Inhalten zum Erlebnis der besonderen Art und konzipieren maßgeschneidert für Ihre Bedürfnisse. Was wir besonders gut können und selbst lieben sind Konzepte die auf sinnliche Abenteuer einladen, wie zum […]

Der himmelwärts gerichtete Spaziergang

Was wir besonders gut können und selbst lieben sind Konzepte die auf sinnliche Abenteuer einladen, wie zum Beispiel die Himmelwärts gerichteten Sinnesreisen: Der Himmel über Graz lässt sich besonders gut aus der Perspektive einer/s FußgängerIn betrachten. Man braucht nur den Kopf zu heben und hat das richtige Tempo. Ausgehend vom jeweiligen Standort des „Haus des […]

Was ich sehe, wenn ich gehe

20 Spaziergänge aus der Spazierpapierbörse gibt es nun als Büchlein Da soll noch jemand sagen, das Leben sei kein Spaziergang: Mit einem druckfrischen Büchlein unter dem vielversprechenden Titel „Was ich sehe, wenn ich gehe – Spaziergänge in Graz“ machen Bürgermeister-Stellvertreterin Lisa Rücker und die städtische Abteilung für Verkehrsplanung den GrazerInnen das Spazieren ab sofort zum […]

Déambulation on ligne – Adventkalender 2011

Eine Präsentation für Institutionen, Personen, Kollektive, die in irgendeinem Kontakt zur MANAGERIE stehen und aus der KREATIVWIRTSCHAFT oder freien Kunst- und Kulturszene kommen.  Außerdem Vernetzung und Kennenlernen untereinander … Den Adventkalender 2011 finden Sie hier … Vielen Dank allen TeilnehmerInnen: Daniel Bauer | Richard Techt | Katharina Dilena | Nico Schweinzer | Anna Wango | […]

Die Stadt liegt Dir zu Füßen!

EINE LIEBESERKLÄRUNG AN DIE SANFTE MOBILITÄT Die Stadt Graz startete im Jahr 2010 unter dem Motto „Graz steigt um!“ ein neues Kampagnendesign zur Sanften Mobilität. Das Jahr 2011 stand unter dem Motto des Stadterlebnisses Zufußgehen. Die Managerie hat mit einem alternativen, bunten, interaktiven, kommunikativen und partizipativen Programm im Rahmen von “Graz steigt um!” unter dem […]

Managerie Déambulatoire

beim LENDWIRBEL 2010 :: Die Managerie lud im Rahmen des Lendwirbel vom 3. bis 8. Mai 2010 zu einer himmelwärts gerichteten Sinnesreise. Eine akustisch-visuell inszenierte Runde durch die Straßen, Gassen und Plätze des Bezirks Lend zeigte den PassagierInnen wie abenteuerlich Loslassen in einem wortwörtlich entfernten und umgedrehten Sinn sein kann. [nggallery id=1] PRESSE über Mangerie […]

Déambulation on ligne – Adventkalender 2010

Der Adventkalender 2010 stand unter dem Titel DÈAMBULATION ON LIGNE und ist – wie der Name schon verrät – eine Dèambulation on line auf www.managerie.at, in dem die Managerie Einblicke und Portraits von Menschen und Institutionen aus ihrer direkten Umgebung per Video präsentiert. Den Adventkalender 2010 finden Sie hier …

Dèambulation LEgeNDaire

geführter Rundgang durch die Kreativbetriebe/Werkstätten/Büros vom Südtirolerplatz bis zum nördlichen Teil des Lendplatzes Foto © Lupi Spuma Die Dèambulation LEgeNDaire fand am Freitag, den 29. Oktober 2010 von 16 – 18 Uhr statt. Gut 30 Besucherinnen und Besucher kamen zum Rundgang durch die Kreativbetriebe/Werkstätten/Büros vom Südtirolerplatz bis zum nördlichen Teil des Lendplatzes. Nicht nur wir […]

Tonspuren @Managerie

Tonspuren

Kinder/Schulklassen wurden zu AkteurInnen dieser Aktion: Ausgestattet mit jeweils einem unterschiedlichen Musikinstrument begaben sie sich auf einen öffentlichen Platz, um dort aus verschiedenen Richtungen die Schritte und den FußgängerInnenfluss der PassantInnen zu vertonen. Dabei entstand eine Form der „musikalischen Übersetzung“ des Verkehrsflusses und die Kinder traten in Kommunikation mit den VerkehrsteilnehmerInnen. Folgende Schulen haben an […]

FußgängerInnenfrühstück

Nach einem entspannten Weg zu Fuß im Haus des Gehens angekommen, lud das Haus des Gehens zu einem gemütlichen Frühstück mit Müsli, Joghurt und Fruchtsaft ein. Ziel war es, bei einem Tratsch unter Gleichgesinnten die eine oder andere Gehgemeinschaft entstehen zu lassen und über das Zufußgehen zu kommunizieren. Im Zuge der Kampagne gab es bereits […]

Was ich in den Pfützen sehe …

  Zufußgehen kann man auch bei Regen. Daher überraschten wir die GrazerInnen damit, was sie nach einem Platzregen in den Pfützen und Wasserlachen sehen. „Was ich sehe, wenn ich gehe – bei jedem Wetter!“Jede Ente, die gefunden wurde, war gleichzeitig ein Gewinn. Als Preise gab es kleine bis große Gewinne, die im Haus des Gehens […]

Schritt für Schritt wird’s grüner

Schritt für Schritt wird’s grüner! Copyright: DDB China GroupWir haben es gemacht: Eine Idee der DDB China Group, die dafür auch bereits einen Preis gewonnen hat: Jeder Weg, den man mit Schritten statt mit dem Auto zurücklegt, ist ein direkter Beitrag zum Umweltschutz. Bei dieser besonders eindrucksvollen Aktion brachten die GrazerInnen mit Ihrem persönlichen Fußabdruck […]

Spontanaktionen

Die Spontanaktionen standen nicht im Programm, boten aber immer wieder gratis Information oder Interaktion zu einem bestimmten Thema. Angekündigt wurden sie per Newsletter, auf Facebook und Twitter, sowie über Terminavisos der lokalen Medien.   Physiotherapeutische Beratung rund um den Fuß und das Zufußgehen mit Marianne Prinz. Marianne Prinz, Physiotherapeutin, betrachtete das Gangbild. Mit Fuß- und […]

Das Haus des Gehens und die Kommunikatorin

Das Haus des Gehens – ein mobiles Kommunikationsbüro – das Zentrum der Kampagne „Die Stadt liegt Dir zu Füßen!“, der Ort an dem jegliche Kommunikation zusammen lief, wo Vernetzung und Aufklärung passierten und einige der Aktionen ihren Ausgang fanden. Cornelia Haberl, die Kommunikatorin, die inhaltlich und fachlich kompetent über das Zufußgehen Auskunft geben konnte sprach […]

Die Spazierpapierbörse

    Graz hat herrliche Naherholungsziele in der und rund um die Stadt, die wunderbar zu Fuß zu erreichen sind. Außerdem haben viele Menschen ihre ganz persönliche Spaziergangroute, auch durch die Stadt. Wer sich an der Spazierpapierbörse beteiligte, hatte die einmalige Gelegenheit, einen seiner persönlichen Lieblingsspaziergänge gegen den Geheimtipp einer anderen Person einzutauschen. So funktionierte […]

Expertisen über das Gehen

Von Mai bis September beleuchteten verschiedene ExpertInnen im Haus des Gehens die vielfältigen Aspekte des Zufußgehens. Diskutieren, informieren, plaudern. ExpertInnen zum Thema Zufußgehen wurden ins „Haus des Gehens“ eingeladen, um auf verschiedenste Weise Wissensvermittlung und -transfer zum Thema anzubieten. 1. Expertisenbesuch: Thema: Shared Space Termin: Samstag, 14. Mai, 11 bis 13 Uhr Experten: DI Mag. […]